Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Die geschenkte Sau. Ein Filder-Krimi. Rund um den Mord an einem Gastronomen und Großgrundbesitzer scheinen die Ermittler im Interessenfilz aus Politik und Wirtschaft stecken zu bleiben. wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die geschenkte Sau. Ein Filder-Krimi. Rund um den Mord an einem Gastronomen und Großgrundbesitzer scheinen die Ermittler im Interessenfilz aus Politik und Wirtschaft stecken zu bleiben.

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Roth, Tanja
Jahr: 2019
Verlag: Silberburg-Verlag
Mediengruppe: Onleihe24
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

SignaturfarbeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFristBarcodeMediengruppe
Signaturfarbe:
 
Standorte: Interessenkreis: Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: Mediengruppe: Onleihe24

Inhalt

Ein spannender Regionalkrimi auf den Spuren eines mörderischen Interessengeflechts auf den Fildern bei Esslingen und Stuttgart. Der Gastronom und Großgrundbesitzer Gerhard Beitle macht als Leiche kein schönes Bild. Der Fundort und der Zustand des Toten lassen zuerst an einen Ritualmord denken, aber die Esslinger Kriminalkommissarin Katharina Bundschuh und ihr Kollege Samuel Schroth merken bald, dass der Filz aus Politik, Wirtschaft und lokaler Polizei auf den Fildern etwas ganz anderes versteckt. Eine sehr unschöne Rolle spielt dabei die industrialisierte Landwirtschaft in Form von tierquälerischer Schweinehaltung, worüber ein Mantel des Schweigens liegt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Roth, Tanja
Jahr: 2019
Verlag: Silberburg-Verlag
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783842518452
Beschreibung: 288 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe24