Cover von Der Kartograf des Vergessens wird in neuem Tab geöffnet

Der Kartograf des Vergessens

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Couto, Mia
Verfasserangabe: Mia Couto ; aus dem Portugiesischen von Karin von Schweder-Schreiner
Jahr: 2023
Verlag: Zürich, Unionsverlag
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

SignaturfarbeStandorteInteressenkreisStatusVorbestellungenFristBarcodeMediengruppe
Signaturfarbe:
 
Standorte: Cout Interessenkreis: Afrika Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 17096539 Mediengruppe: Belletristik

Inhalt

Der berühmte portugiesische Dichter Diogo Santiago, Sohn des ermordeten Poeten Adriano Santiago kehrt 2019 in seine Geburtsstadt Beira nach Mosambik zurück. Er begibt sich auf eine Spurensuche nach Inhaminga wo 1973 ein Massaker an der schwarzen Bevölkerung verübt wurde, dessen Zeuge Diogo wurde.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Couto, Mia
Verfasserangabe: Mia Couto ; aus dem Portugiesischen von Karin von Schweder-Schreiner
Jahr: 2023
Verlag: Zürich, Unionsverlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Afrika
ISBN: 9783293006119
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 294 Seiten
Schlagwörter: Afrika
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schweder-Schreiner, Karin von
Sprache: Deutsch
Originaltitel: O Mapeador de Ausências
Mediengruppe: Belletristik